125 JAHRE SKILAUF IM HOCHSCHWARZWALD. GROSSES JUBILÄUM ANLÄSSLICH DER GEBURTSSTUNDE DES SKISPORTS IM HÖCHSTEN DEUTSCHEN MITTELGEBIRGE

Der Schwarzwald rüstet sich für einen Mega-Winter: Denn vor 125 Jahren schlug die Geburtsstunde des Skisports im höchsten deutschen Mittelgebirge. Im Februar 1891 bestieg der erste Skifahrer den Feldberg und löste damit einen nie dagewesenen Boom aus: Die Entdeckung der neumodischen Holzbretter revolutionierte den Schwarzwald, der Feldberg wurde zum Zentrum des Skisports in Mitteleuropa.

Weiterlesen  → „125 JAHRE SKILAUF IM HOCHSCHWARZWALD. GROSSES JUBILÄUM ANLÄSSLICH DER GEBURTSSTUNDE DES SKISPORTS IM HÖCHSTEN DEUTSCHEN MITTELGEBIRGE“

FELDBERGER HOF WIRD ZUM FAMILIENCLUB-RESORT. INHABER THOMAS BANHARDT INVESTIERT 6 MILLIONEN EURO IN WEGWEISENDEN AUSBAU

Seit Denise und Thomas Bahnhardt 1993 den Traditionsbetrieb Feldberger Hof im Hochschwarzwald übernommen haben, gehört dieser mit zu den erfolgreichsten privat geführten Häusern im Schwarzwald. Bis heute avancierte das über 150 Jahre alte ehemalige „Grand Hotel“ unter anderem zum ersten klimaneutralen Hotel in Deutschland und nimmt in Sachen Umweltschutz bundesweit nach wie vor eine bedeutende Rolle ein. In erster Linie jedoch ist der zum Familotel-Verbund gehörende Feldberger Hof ein Paradies für Familien. Den Erfolg dieser klaren Ausrichtung belegt eine sehr erfolgreiche Jahresauslastung von 90 Prozent.

Weiterlesen  → „FELDBERGER HOF WIRD ZUM FAMILIENCLUB-RESORT. INHABER THOMAS BANHARDT INVESTIERT 6 MILLIONEN EURO IN WEGWEISENDEN AUSBAU“