Das Panoramahotel Oberjoch erhält ein 7 Millionen Euro teures Chaletdorf

Das Wort Chalet trägt das französische „chaleur“ – die Wärme – in sich. Bei seinem Klang entsteht nicht nur ein bestimmtes Bild vor Augen, sondern auch ein Gefühl im Bauch, eines von behaglicher Geborgenheit, aber auch von Freiheit und dem Glück des Einfachen.

Weiterlesen  → „Das Panoramahotel Oberjoch erhält ein 7 Millionen Euro teures Chaletdorf“

Lerch Genuss kündigt neues Hotelprojekt an

Biberach, den 12.01.2017. Nach den handfesten Expansionen der letzten Jahre hat die Genussunternehmerfamilie Lerch jüngst den Grundstein für ein weiteres erfolgversprechendes Vier-Sterne-Hotel in aussichtsreicher Alleinlage gelegt: „Das Weitblick Allgäu“ wird das neue Domizil heißen und da die Lerchs gerne halten, was sie ihren Gästen versprechen, ist der Name des Hauses in jeder Hinsicht Programm.

Weiterlesen  → „Lerch Genuss kündigt neues Hotelprojekt an“

Mit der Fundorena wird der Feldberger Hof zu einem der touristischen Hotspots für Familienurlaub in Baden-Württemberg

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Freizeitplanung. Mit der Eröffnung der einzigartigen Fundorena, dem Indoor Sport- und Spaßpark vom Feldberger Hof, ist jetzt klar wohin die Reise geht: Familien fahren auf den Feldberg – und zwar bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit.

Weiterlesen  → „Mit der Fundorena wird der Feldberger Hof zu einem der touristischen Hotspots für Familienurlaub in Baden-Württemberg“

Lerch Genussunternehmen setzt auf Expansion. Jetzt ist Fräulein Lecker am Start

Vom Parkhotel Jordanbad, weiter zum Panoramahotel Oberjoch und dem eigenen Weinhandel und nun innovative Concept Stores: Ein Blick in die Firmengeschichte des Lerch Genussunternehmens macht deutlich, dass Stillstand hier kein häufig gesehener Gast ist. So stehen Thomas und Angela Lerch mit ihren Kindern heute, nach 29 Jahren Unternehmertum, an der Spitze eines vielschichtigen Genussimperiums mit rund 350 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 20 Millionen Euro.

Weiterlesen  → „Lerch Genussunternehmen setzt auf Expansion. Jetzt ist Fräulein Lecker am Start“

Hotel HerzogsPark baut Sport zum Markenerlebnis aus

Herzogenaurach, 20. September 2016. Neue Lobby, neue Themenzimmer für Läufer und Fußballer, ein sportwürdiger Fitnessbereich und der legendäre Teamspirit des adidas-Visionärs Adi Dassler: Die Zeichen im Hotel HerzogsPark nahe Nürnberg stehen auf „Sport“. Bereits im laufenden Jahr wurde kräftig in die sportliche Ausrichtung des Hotels investiert.

Weiterlesen  → „Hotel HerzogsPark baut Sport zum Markenerlebnis aus“

NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN HAT GROSSES VOR MIT DEM BADISCHEN WEIN

Zum 30.09.2016 übergibt Sonja Höferlin (Bild links) die Geschäftsführung der Badischer Wein GmbH an Christina Lauber.

Freiburg, den 07.09.2016. Die Sonnenstunden als Geschäftsführerin des Badischen Weins sind für Sonja Höferlin gezählt. „Doch bis Oktober kommen da sicher noch einige zusammen.“ ergänzt die Frau, die seit sechs Jahren Kopf und Gesicht der Badischer Wein GmbH ist und ihr Amt Ende September an Christina Lauber übergibt.

Weiterlesen  → „NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN HAT GROSSES VOR MIT DEM BADISCHEN WEIN“

BADISCHER WEIN GMBH UND BADISCHER WEINBAUVERBAND E.V. ENGAGIEREN PR-TEAM VON RSPS

In Baden, dem sonnigsten Weinbaugebiet Deutschlands, stehen hochwertige Weine und die Menschen in und hinter den Reben im Mittelpunkt. Der Badischer Weinbauverband e.V. vertritt mit seinen rund 18.000 Einzelmitgliedern das drittgrößte Weinbaugebiet Deutschlands und fungiert als Schnittstelle zwischen den heimischen Winzern, den Organen der Gesetzgebung, Verwaltung und Öffentlichkeit. Unter dem Slogan „Badischer Wein. Von der Sonne verwöhnt“ bewirbt die Badischer Wein GmbH als Gebietsweinwerbung die Weine aus dieser Region.

Weiterlesen  → „BADISCHER WEIN GMBH UND BADISCHER WEINBAUVERBAND E.V. ENGAGIEREN PR-TEAM VON RSPS“

BADISCHER WEIN GMBH UND BADISCHER WEINBAUVERBAND E.V. ENGAGIEREN PR-TEAM VON RSPS

In Baden, dem sonnigsten Weinbaugebiet Deutschlands, stehen hochwertige Weine und die Menschen in und hinter den Reben im Mittelpunkt. Der Badischer Weinbauverband e.V. vertritt mit seinen rund 18.000 Einzelmitgliedern das drittgrößte Weinbaugebiet Deutschlands und fungiert als Schnittstelle zwischen den heimischen Winzern, den Organen der Gesetzgebung, Verwaltung und Öffentlichkeit. Unter dem Slogan „Badischer Wein. Von der Sonne verwöhnt“ bewirbt die Badischer Wein GmbH als Gebietsweinwerbung die Weine aus dieser Region.

Weiterlesen  → „BADISCHER WEIN GMBH UND BADISCHER WEINBAUVERBAND E.V. ENGAGIEREN PR-TEAM VON RSPS“

FELDBERGER HOF GARANTIERT EXZELLENTE AUSBILDUNG. NACHWUCHSFÖRDERUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU BESCHERT BEGEHRTES ZERTIFIKAT

Feldberg, den 09.07.2016. Aufgrund einer herausragenden Ausbildungspolitik wurde der Feldberger Hof am Freitag mit dem begehrten Gütesiegel „Exzellente Ausbildung“ ausgezeichnet. Das 2013 von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. (HDV) in Zusammenarbeit mit der Dekra entwickelte Zertifikat wird an vorbildhafte Betriebe vergeben. Aktuell tragen 37 Häuser das Label. Die Hürden sind hoch. „Nur Hotels, die einen umfangreichen Kriterienkatalog erfüllen, der weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgeht, kommen für das Siegel in Frage“, erklärte HDV-Vorstand David Depenau im Rahmen der Auszeichnung des Feldberger Hofs. „Ich freue mich, dass sich mit dem Feldberger Hof ein weiteres namhaftes Haus öffentlich zur ,Exzellenten Ausbildung’ bekennt und sich damit in eine Reihe mit ebenfalls zertifizierten Hotels wie die neun deutschen Hotels der Mövenpick Gruppe, das Mariott Hotel Frankfurt oder das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel stellt.“

Weiterlesen  → „FELDBERGER HOF GARANTIERT EXZELLENTE AUSBILDUNG. NACHWUCHSFÖRDERUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU BESCHERT BEGEHRTES ZERTIFIKAT“

BIS SEPTEMBER 2018 INVESTIERT DER ÖSCHBERGHOF RUND 55 MILLIONEN EURO IN EINE HERAUSRAGENDE NEUGESTALTUNG

Donaueschingen, den 29.06.2016. Der Um- und Ausbau des Öschberghof in Donaueschingen hat begonnen.
Weitreichende Baumaßnahmen an Hotel und Golfplatz sowie Schaffung eines Personalwohnhauses – Tagungshüttendorf im Juni 2016 erfolgreich eröffnet.

Weiterlesen  → „BIS SEPTEMBER 2018 INVESTIERT DER ÖSCHBERGHOF RUND 55 MILLIONEN EURO IN EINE HERAUSRAGENDE NEUGESTALTUNG“